Der Schalltrichter Logo
Der Schalltrichter Logo

Toleranz

13. August 2021

Bitte Teilen, vielen Dank!

Ist Toleranz denn genug?

Toleranz. Was für ein schönes Wort!
Zuletzt in meiner Episode Einheitsbrei sagte ich, das Gleichheit und Gleichwürdigkeit zwei unterschiedliche Dinge sind – und das nur das eine erreicht, was das andere bloß vorgaukelt. Nämlich Toleranz.

Wenn du mehr zum Unterschied zwischen Gleichheit und Gleichwürdigkeit wissen willst, höre Dir bitte die Episode Einheitsbrei ab 14:25 an.

Aber ist Toleranz schön? Oder ist nicht das Akzeptieren die höhere Form?
Fordern die vielen Menschen, die für Toleranz protestieren, eigentlich etwas völlig anderes?

Ja, tun sie, wenn man den eigentlichen Wortsinn betrachtet.
Der oder die Homodiversfluidintersexuelle RegenbogenMensch_in und die schreiend marschierenden Feministinnen der Third Wave Gruppe machen uns Glauben, das wir in einer furchtbar intoleranten Gesellschaft leben, die alles, was nicht in das 1950er Jahre Schema passt, ausgrenzt.
Dabei ist das so – im Sinne des Wortes – absolut nicht wahr.

Ich möchte dringend vorausschicken, das ich mich mit den Gründen und tieferstehenden Problematiken der einzelnen Bewegungen sehr wohl auch assoziieren und Verständnis aufbringen kann.
Aber der tote Hund liegt doch in so manchem Detail begraben.

Hallo ihr Lieben! Ich bin Thomas Speck, ein jung gebliebener Jutebeutel, Podcaster und Österreicher, in der Reihenfolge. Eigentlich handzahm, bekannt für meinen Sarkasmus - manche nennen mich gar zynisch - und für meine beißende Satire. Jedenfalls schlagfertig, möchte ich meinen! Ich kann auch freundlich und nett, aber Blatt vorm Mund mag ich nicht. Die Wahrheit die ich sage, ist immer meine Wahrheit, ich behaupte nicht - und das erwarte ich auch nicht - damit Recht zu haben. Aber, ich fordere Dich heraus: Schreib mir auf Facebook, Instagram oder hier in den Kommentaren und Überzeuge mich!

Leave A Comment

Ist Toleranz denn genug?

Toleranz. Was für ein schönes Wort!
Zuletzt in meiner Episode Einheitsbrei sagte ich, das Gleichheit und Gleichwürdigkeit zwei unterschiedliche Dinge sind – und das nur das eine erreicht, was das andere bloß vorgaukelt. Nämlich Toleranz.
Wenn du mehr zum Unterschied zwischen Gleichheit und Gleichwürdigkeit wissen willst, höre Dir bitte die Episode Einheitsbrei ab 14:25 Sekunden an.
Aber ist Toleranz schön? Oder ist nicht das Akzeptieren die höhere Form?
Fordern die vielen Menschen, die für Toleranz protestieren, eigentlich etwas völlig anderes?
Ja, tun sie, wenn man den eigentlichen Wortsinn betrachtet.
Der oder die Homodiversfluidintersexuelle RegenbogenMensch_in und die schreiend marschierenden Feministinnen der Third Wave Gruppe machen uns Glauben, das wir in einer furchtbar intoleranten Gesellschaft leben, die alles, was nicht in das 1950er Jahre Schema passt, ausgrenzt.

Hallo ihr Lieben! Ich bin Thomas Speck, ein jung gebliebener Jutebeutel, Podcaster und Österreicher, in der Reihenfolge. Eigentlich handzahm, bekannt für meinen Sarkasmus - manche nennen mich gar zynisch - und für meine beißende Satire. Jedenfalls schlagfertig, möchte ich meinen! Ich kann auch freundlich und nett, aber Blatt vorm Mund mag ich nicht. Die Wahrheit die ich sage, ist immer meine Wahrheit, ich behaupte nicht - und das erwarte ich auch nicht - damit Recht zu haben. Aber, ich fordere Dich heraus: Schreib mir auf Facebook, Instagram oder hier in den Kommentaren und Überzeuge mich!

Leave A Comment

Nach oben