Der Schalltrichter Logo

Die Meinungsfreiheit

20. Juni 2021

Wie frei darf freie Meinung sein?

Ich bin sehr viel im Internet unterwegs. Und wenn man sich so wie ich – auch gerne mal in Foren herumtreibt oder Kommentare unter Berichten von Tageszeitungen liest, gibt es viele Dinge, die mir sauer aufstoßen.
Vor allem, was vermeindlich intelligente Menschen im Namen der Meinungsfreiheit so von sich zu geben imstande sind.

Meinungsfreiheit ist schon eine tolle Sache. Und eine enorm wichtige Sache außerdem. Aber heute und gerade im Internet wird dieses Wort oft falsch verstanden. Denn “Meinungsfreiheit” ist nicht gleichbedeutend mit “Ich darf alles sagen was und wo ich will“.

Hallo ihr Lieben! Ich bin Thomas Speck, ein jung gebliebener Jutebeutel, Podcaster und Österreicher, in der Reihenfolge. Eigentlich handzahm, bekannt für meinen Sarkasmus - manche nennen mich gar zynisch - und für meine beißende Satire. Jedenfalls schlagfertig, möchte ich meinen! Ich kann auch freundlich und nett, aber Blatt vorm Mund mag ich nicht. Die Wahrheit die ich sage, ist immer meine Wahrheit, ich behaupte nicht - und das erwarte ich auch nicht - damit Recht zu haben. Aber, ich fordere Dich heraus: Schreib mir auf Facebook, Instagram oder hier in den Kommentaren und Überzeuge mich!

Leave A Comment

Wie frei darf die freie Meinung sein?

Ich bin sehr viel im Internet unterwegs. Und wenn man sich so wie ich – auch gerne mal in Foren herumtreibt oder Kommentare unter Berichten von Tageszeitungen liest, gibt es viele Dinge, die mir sauer aufstoßen. Vor allem, was vermeindlich intelligente Menschen so von sich zu geben imstande sind. Meinungsfreiheit ist schon eine tolle Sache. Und eine enorm wichtige Sache außerdem. Aber heute und gerade im Internet wird dieses Wort oft falsch verstanden. Denn “Meinungsfreiheit” ist nicht gleichbedeutend mit “Ich darf alles sagen was und wo ich will“.

Hallo ihr Lieben! Ich bin Thomas Speck, ein jung gebliebener Jutebeutel, Podcaster und Österreicher, in der Reihenfolge. Eigentlich handzahm, bekannt für meinen Sarkasmus - manche nennen mich gar zynisch - und für meine beißende Satire. Jedenfalls schlagfertig, möchte ich meinen! Ich kann auch freundlich und nett, aber Blatt vorm Mund mag ich nicht. Die Wahrheit die ich sage, ist immer meine Wahrheit, ich behaupte nicht - und das erwarte ich auch nicht - damit Recht zu haben. Aber, ich fordere Dich heraus: Schreib mir auf Facebook, Instagram oder hier in den Kommentaren und Überzeuge mich!

Leave A Comment

Nach oben